Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Rind Basis Mix

Angebot€12,54 (€9,65/kg)

inkl. MwSt. Versandkosten werden an der Kasse berechnet

Verpackungsgröße:
4 auf Lager

Unser Rindfleisch-Menü erkennt man an seiner roten Färbung und zeichnet sich durch einen sehr hohen Anteil an Eisen, Zink und Vitamin B12 aus.

Keine pflanzlichen Bestandteile und Zusätze enthalten, um individuelles Hinzufügen zu ermöglichen.

  • Bedingt bedarfsdeckend
  • Proteinquelle ausschließlich Rind
  • frei gestaltbarer pflanzlicher Anteil
  • Gut kombinierbar mit Super-Mix

Zusammensetzung:

Tierischer Anteil 100%:

57,2% Rindfleisch, 20% Rinderpansen, 15% Rinderinnereien (36% Leber, je 16% Herz, Milz, Lunge, Milz), 6,8% Rinderknochenmus, 1% Rinderblut

Zusätze:  nicht vorhanden

Analytische Bestandteile

Rohfett: 11,9%
Rohfaser: 0,4%
Rohprotein: 15,1 %
Rohasche: 1,8%
Feuchtigkeit: 68,9%

Fütterungsempfehlung

Angabe in % des Körpergewichts

Junghund: 2 - 5 kg 5 - 10%
Adult: 2 - 5 kg 3 - 5%
Junghund: 6 - 12 kg 4 - 8%
Adult: 6 - 12 kg 3 - 4%
Junghund: 13 - 24 kg 3,5 - 6,5%
 Adult: 13 - 24 kg 2,5 - 3,5%
Junghund: 13 - 24 kg 3 - 6%
Adult: ab 25 kg 2 - 3%

 

Dies sind Richtwerte, der tatsächliche Bedarf kann je nach Hund und Aktivität etwas abweichen.

Infos zur Zusammensetzung

Fleisch:

Unser schlachtfrisch verarbeitetes Muskelfleisch der Weiderinder liefert wertvolle Proteine als Grundlage aller Baustoffe im Körper. Das enthaltene Fett benötigt der Körper als Energielieferant und liefert zusätzlich wertvolle Omega 3 Fettsäuren. Durch die artgerechte Weidehaltung hat das Fett in unserem Menü ein ideales Verhältnis der Omega 3 zu Omega 6 Fettsäuren (1:2) und muss deshalb nicht mit zusätzlichem Omega 3 Fischöl ausgeglichen werden.

Innereien:

Die Innereien Leber, Niere, Milz, Lunge und Herz liefern deinem Hund die lebensnotwendigen Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente. Jede Zutat unseres Innereien Mixes hat ihre „Stärken“, weshalb die Bedarfsdeckung nur mit der richtigen Kombination aus allen Innereien erzielt wird. Sie weisen gegenüber dem Muskelfleisch eine viel höhere Konzentration auf an:

Natrium, Kalium, Eisen, Kupfer, Mangan, Jod, Selen, sowie die Vitamine A, D, K, B2, B12, B5 (Pantothensäure), B3 (Nikotinsäure) sowie B7 (Biotin) und B 9 (Folsäure).  Aus diesem Grund frisst der Wolf in der Natur die Innereien meistens zuerst.

Pansen:

Der Pansen liefert Energie und enthält viele probiotische Bakterienkulturen für die Verdauung deines Hundes und wird sehr gerne gefressen.

Knochenmus:

Die klein gemahlenen Fleischknochen versorgen deinen Liebling mit lebensnotwendigem Calcium und Phosphor. Dazu liefert es die weiteren unverzichtbaren Mineralstoffe und Spurenelemente wie zb. Magnesium, Kalium und Zink. Um diese Nährstoffe zu nutzen und eine möglichst naturnahe Calcium/Phosphor Quelle zu verwenden, wird hierfür unser selbst hergestelltes Knochenmus und kein Algenkalk, Calciumcitrat oder Eierschalen verwendet.